Concerto rumoristico

Nina Dimitri, Silvana Gargiulo
Eine musikalische Clownerie
06. Juni 2020, 20.15 Uhr
Trotte Arlesheim, Theaterwochenende
Dimitri Gargiulo Concerto Rumoristico

Eine musikalische Clownerie

Die sensible Pianistin (Silvana Gargiulo) wird von der arroganten Sängerin (Nina Dimitri)
gründlich eingeschüchtert, weil sie die lateinamerikanischen Lieder nicht wunschgemäss
begleitet. Die Missachtete steuert die feurige Aufführung in die Katastrophe.

Ein ungleiches Duo mit gegensätzlichen Qualitäten bespielt die Bühne: Als stolze Diva mit unbändigem Temperament schwebt Nina Dimitri über das Parkett. Ausgestattet mit Abendkleid, Perücke und blinkender Federboa beschwort sie die Lebendigkeit Lateinamerikas, die Liebe und ihre musikalische Leidenschaft.

Die Begleitpianistin Silvana Gargiulo mokiert sich unverhohlen über die Starallüren ihrer Bühnenpartnerin. Gekränkt, dass ihr in diesem Konzert offenbar nur eine Nebenrolle zugedacht ist, erfindet die kleingewachsene Clownin allerlei Tricks, um sich bemerkbar zu machen.


Eine herrliche Kombination aus erstklassigem Konzert und umwerfender Komik vereinen dieses
Programm zu einem unterhaltsam-hochstehenden Ereignis.

«Concerto Rumoristico ist ein Concerto Rumoristico, eine musikalische Clownerie. Nina begeistert mich mit ihrer unglaublichen Stimme, sie ist virtuos auf Gitarre und Charango und nützt ihr grosses komisches Theatertalent.
Silvana ist eine der wenigen aussergewöhnlichen Clowninnen. Sie erreicht das Publikum und bringt sie zum Lachen. Wenn sich die beiden Frauen am Ende nach vielen Zusammenstössen versöhnen, kommen mir vor Rührung die Tränen»

– Clown Dimitri

Spiel: Nina Dimitri, Silvana Gargiulo
Regie: Ueli Bichsel



Dauer: ca. 80 Minuten

Tickets: 30.– Fr. / 25.– Fr. TadL-Mitglieder, IV-Bezüger, KulturLegi, Studenten
Für Reservationen senden Sie bitte eine E-Mail an reservationen@tadl.ch oder klicken sie hier.